Angepinnt Der neue Diskussions-Thread zu den DC-Redaktionsmitteilungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Okay....

      Zu Frage 11:

      Sind bei IC wieder Reprint-Monster geplant? Hat mich nämlich wieder mal im Nachhinein geärgert, dass ich mir bei OWAW die Hefte zugelegt hab, wo doch die Monster kamen...


      Geh davon aus, dass NIEMAND Zweitauflagen - in welcher Form auch immer - plant, bevor auch nur ein Exemplar der Erstauflage verkauft ist...
    • Original von Koenig Kups
      Allerdings mit bislang unregelmäßiger Erscheinungsweise. Band 2 wird beispielsweise die ersten fünf Hefte (also den ersten Storybogen) der brandneuen SUPERGIRL-Serie enthalten.


      Da mir das Format sehr gefällt, freue ich mich darüber. Aber sollte Supergirl nicht in DC Premium veröffentlicht werden?
    • Original von L.N. Muhr
      betr. batman europa: was nicht ist, ist nicht. auch nicht, wenn man alle vier wochen nachfragt. ;)


      wurde das Projekt ganz abgeblasen?

      Lee wird wohl in den nächsten 2-3 Jahren keine Zeit haben, Bermejo und Dell'Otto hatten bis jetzt keine Zeit,
    • Original von Vao
      Original von L.N. Muhr
      betr. batman europa: was nicht ist, ist nicht. auch nicht, wenn man alle vier wochen nachfragt. ;)


      wurde das Projekt ganz abgeblasen?


      afaik nö.

      aber es liegt im bearbeitungskoma. das kommt, wenn es kommt, aber sicher nicht in den nächsten sechs monaten.
    • Original von L.N. Muhr
      betr. batman europa: was nicht ist, ist nicht. auch nicht, wenn man alle vier wochen nachfragt. ;)

      Meine Frage im alten Thread wurde aber noch nicht offiziell beantwortet;)
      Desweiteren hatte ich dir schon erläutert, das mich der Stand der Planung interessiert. Das noch kein Heft erschienen ist, ist mir Klar.
    • Original von Emil Boskop
      Original von L.N. Muhr
      betr. batman europa: was nicht ist, ist nicht. auch nicht, wenn man alle vier wochen nachfragt. ;)

      Meine Frage im alten Thread wurde aber noch nicht offiziell beantwortet;)
      Desweiteren hatte ich dir schon erläutert, das mich der Stand der Planung interessiert. Das noch kein Heft erschienen ist, ist mir Klar.


      was soll man da offiziell beantworten? "time will tell", nicht wahr? ;)

      und wie soll man etwas planen, von dem man noch gar nicht weiss, wann es überhaupt fertig ist? planst du den zehnten geburtstag deines ungeborenen dritten kindes? ;)
    • Original von L.N. Muhr
      Original von Emil Boskop
      Original von L.N. Muhr
      betr. batman europa: was nicht ist, ist nicht. auch nicht, wenn man alle vier wochen nachfragt. ;)

      Meine Frage im alten Thread wurde aber noch nicht offiziell beantwortet;)
      Desweiteren hatte ich dir schon erläutert, das mich der Stand der Planung interessiert. Das noch kein Heft erschienen ist, ist mir Klar.


      was soll man da offiziell beantworten? "time will tell", nicht wahr? ;)

      und wie soll man etwas planen, von dem man noch gar nicht weiss, wann es überhaupt fertig ist? planst du den zehnten geburtstag deines ungeborenen dritten kindes? ;)

      Da ich zuvor nichts gehört hatte, das die Kreativen momentan keine Zeit hatten (Woher auch), und das Projekt vor knapp 2 Jahren angekündigt wurde, Fragte ich halt dreist die Redaktion , nach dem Aktuellen stand.
      Ist das so abwegig für dich?
    • Original von Vao
      Original von L.N. Muhr
      die wissen wahrscheinlich auch nicht mehr als das, was auf den us-boards steht (oder eben auch nicht steht). ;)


      Soll ja zuerst von Panini veröffenthlicht werden und dann erst DC, also sollten sie es eher wissen oder nicht?


      wir wissen, dass wir nichts wissen.

      aber momentan sind wir da wahrscheinlich mit panini gleichauf. :D
    • Original von Koenig Kups
      Original von Norrin Radd
      Im alten Fragen-Thread wurde folgende Frage: "Werdet ihr auch ein Marvel: History ähnliches Format bei DC einführen?"
      von Max Power so beantwortet: "Nicht geplant, aber nicht unmöglich (mit was anfangen? Golden Age, Silver Age?)"

      Daraufhin mein Vorschlag: "Wie wär´s denn z.B. mit dem Mike Grell-Run der "Superboy and the Legion of Superheroes"-Reihe? War damals bei ehapa meine Lieblingsserie, wurde aber leider in verschiedenen Formaten veröffentlicht (Hefte, Superman-Sonderbände und Superman-TB´s). Da diese Ausgaben als Nachdruck in Legion of Super-Heroes Archives Vol. 11 Hardcover (Nr.203-212) und Archives Vol.12 (Nr.213-223) erschienen sind, würden doch einer deutschen Neu-Veröffentlichung keine größeren Probleme im Weg stehen, oder? Nach meiner Einschätzung sind diese Geschichten mit den tollen Zeichnungen auch für das heutige, jüngere Publikum noch genauso interessant. Zeitlose Comic-Kunst eben."

      Und deshalb
      10. Besteht eine Chance auf Veröffentlichung dieser Mike-Grell-Sachen in Form eines Marvel-History-ähnlichen Formats?


      Auch schon hin und wieder mal erwogen, aber die Legion zählte bisher eigentlich eher nicht so zu den Top-Sellern... Aber mal abwarten, was die Zukunft so bringt. Wir lauschen auch weiterhin Euren Vorschlägen und machen uns dazu Gedanken.


      Was halten die anderen DC-Klassik-Leser von obigem Vorschlag?
    • Original von Norrin Radd
      Original von Koenig Kups
      Original von Norrin Radd
      Im alten Fragen-Thread wurde folgende Frage: "Werdet ihr auch ein Marvel: History ähnliches Format bei DC einführen?"
      von Max Power so beantwortet: "Nicht geplant, aber nicht unmöglich (mit was anfangen? Golden Age, Silver Age?)"

      Daraufhin mein Vorschlag: "Wie wär´s denn z.B. mit dem Mike Grell-Run der "Superboy and the Legion of Superheroes"-Reihe? War damals bei ehapa meine Lieblingsserie, wurde aber leider in verschiedenen Formaten veröffentlicht (Hefte, Superman-Sonderbände und Superman-TB´s). Da diese Ausgaben als Nachdruck in Legion of Super-Heroes Archives Vol. 11 Hardcover (Nr.203-212) und Archives Vol.12 (Nr.213-223) erschienen sind, würden doch einer deutschen Neu-Veröffentlichung keine größeren Probleme im Weg stehen, oder? Nach meiner Einschätzung sind diese Geschichten mit den tollen Zeichnungen auch für das heutige, jüngere Publikum noch genauso interessant. Zeitlose Comic-Kunst eben."

      Und deshalb
      10. Besteht eine Chance auf Veröffentlichung dieser Mike-Grell-Sachen in Form eines Marvel-History-ähnlichen Formats?


      Auch schon hin und wieder mal erwogen, aber die Legion zählte bisher eigentlich eher nicht so zu den Top-Sellern... Aber mal abwarten, was die Zukunft so bringt. Wir lauschen auch weiterhin Euren Vorschlägen und machen uns dazu Gedanken.


      Was halten die anderen DC-Klassik-Leser von obigem Vorschlag?


      Green Arrow würde mich interessieren, sonst gibt es ja kein DC-Klassiker mehr oder?