Angepinnt Yu-Gi-Oh! Regelfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yu-Gi-Oh! Regelfragen

      Hallo,

      dies ist euer Thread für eure Yu-Gi-Oh! Regelfragen. Habt ihr eine Frage schreibt sie in diesem Thread rein.

      Eine kleine Regel dazu:
      Bitte die Fragen durchgehend nummerieren, dann können wir sie auch sinnvoll beantworten.

      Antworten kommen zurzeit nur von mir :)

      Laters!

      NerfHerder
    • 1. Das ist zwar keine richtige Frage aber ich wollte mal wissen ob überhaupt noch das Marik Deck rauskommt?

      2.Kann man Tribe-Infection Virus sein Effekt mehrmals einsetzten [in einer Runde)?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Obelisk GX ()

    • ANTWORTEN:

      1)
      Für das Marik Deck gibt es zurzeit keinen offiziellen Release Date. Wir vermuten, dass es auch in nächster Zeit nicht erscheinen wird.

      2)
      Den Tribe-Infecting Virus kannst du gerne mehrmals in deiner Runde aktivieren.
    • UND JETZT ÃœBEN WIR DAS NOCHMAL MIT DER DURCHGEHENDEN NUMMERIERUNG: (DER MODERATOR)


      3.Wie ist das mit Soul Absorption,wenn Karten durch einen effekt z.b. Big Burn Karten entfernt werden erhält man dann für alle Karten 500 Punkte oder für jede einzelne Karte ?

      4.Ist das bei Grabräubers Strafe so das er jede runde schaden erhält wenn seine monster erntfernt wurden oder so dass er einmalö schaden erhält für die monster dei in seiner letzten runde entfernt wurden?
    • yu-gi-oh!-tcg

      UND NOCHMAL BITTE NUMMERIEREN (DER MODERATOR)

      5. Wenn ich ``a cat of ill omen´´ flippe und mir ne falle raussuche die ich nach oben auf mein deck legen will ,muss ich sie dann erst beiseite legen und mischen und danach aufs deck legen
      oder kann ich die karte so nach oben legen?
      antworten bitte nur von angestellten von panini
    • ANTWORTEN

      3)
      Mit Big Burn funktioniert die Soul Absorption überhaupt nicht, da die Karten nicht aus dem Friedhof, sondern direkt vom Spielfeld "removed" werden müssen, damit der Effekt eintritt. Wird ein Karte, zum Beispiel ein Monster vom Feld entfernt, bekommt derjenige Spieler, der dessen Karte entfernt wurde 500 Lebenspunkte. Das bedeutet auch dein Gegner kann vom Soul Absorption profitieren.

      4)
      Dein Gegner bekommt in jeder Runde den Schaden für alle seine entfernten Monster.

      5)
      Das korrekte vorgehen bei der "A Cat of Ill Omen" ist folgendes:
      a) "A Cat of Ill Omen" flippen
      b) Eine Fallenkarten aus dem Deck suchen
      c) Dem Gegner zeigen
      d) Das Deck mischen
      e) Fallenkarte auf das Deck legen.
      Hast du das "Necrovalley" im Spiel - dann lautet e) natürlich: Fallenkarte auf dei Hand nehmen.
    • HOLA, IHR MACHT ES MIR EINFACHER, WENN IHR DIE FRAGEN FORTLAUFEND DURCHNUMMERIERT. THANKS ... NerfHerder

      bin noch neu und hätte mal eine frage


      6) am anfang hat jeder spieler 5 karten auf der hand nun trete ich in die main pahse 1 ein und setze eine monster karte und eine fallen karte danch trete ich ja in die battle pahse ein und soweiter. bis ich in der main pahse 2 bin da kann ich ja mein monster in denn verteidigungs modus setzten und noch eine monster karte spielen oder ?????
      ( kann ich auch angiffe in der 2 main phase machen ????)
      so nun wäre mein zug ja zu ende und ich hätte noch 2 karten über. dann gehe ich in die end pahse soweit so gut hoffe das ist soweit richtig und mein gegner ist dran wenn ich wieder dran bin fange ich in der draw phase an muss ich dan nur eine karte ziehen oder bis ich wieder 5 karten habe ?????????
      stelle mich irgendwie ein bischen blöd an sorry
      :hupf:
    • ANTWORTEN

      6)
      a) Ein Monster welches du in dem Zug ausgespielt hast, kann seine Position nicht verändern.
      b) Insgesamt darfst du in beiden Main-Phasen zusammen nur EIN Monster ausspielen. Spezialbeschwörungen bilden hier eine Ausnahme.
      c) Angriffe können nur in der Angriffsphase vollzogen werden, welche sich zwischen der Main Phase 1 und Main Phase 2 befindet.
      d) Du ziehst nicht wieder auf 5 Karten auf, sondern pro Runde tatsächlich nur eine Karte
    • 7 antwort/frage
      ich noch mal wenn ich das richtig verstanden habe zu

      a) ein monster was ich in der main pahse 1 im verteidigungs modus hatte kann ich in der main phase 2 nicht in den angrifs modus setzten

      b) und ich kann mich entscheiden in welcher main pahse 1 oder 2 ich ein monster spiele

      c) ja in der sogenaten battle step phase kann ich angreifen

      d) aber monster und fallen karten darf ich mehr spielen in einer main phase

      e) und wenn ich den ersten zug habe um das spiel zu beginnen darf ich ja auch in keine battle step phase treten oder
    • 8 frage

      sory wenn ich nerve aber muss man ja als einsteiger viel fragen

      a) also ist es richtig wenn ich mein monster in der main pahse erst angreifen lasse und danach in den verteidigungs modus wechsle oder wie ist das gemeint

      b) und ich darf ein monster in einer main phase und nicht in jeder main phase spielen aber wenn ich eine spezial beschwörung mache dann könnte ich mehr spielen

      c) und maximal darf ich 5 karten auf der hand haben wenn ich nach ende der phasen mehr auf der hand habe muss ich doch die überschüssigen karten ablegen: auch wenn ich 3 karten habe und 3 karte ziehe muss ich den am ende alle 3 wieder abgeben oder nur eine und zählen die karten die auf denn feld sind auch dazu
    • ANTWORTEN

      8)
      a) In der Mainphase kannst du dein Monster nicht angreifen lassen, nur in der Kampfphase, welche zwischen den beiden Mainphasen stattfindet. Im Normalfall läuft es so ab:
      Main Phase 1: Du beschwörst ein Monster - in offener Angriffsposition.
      Kampfphase: Du greifst mit dem Monster an.
      Main Phase 2: Nichts :)
      Es gibt zumeist auch keinen Grund ein Monster in den Verteidigungsmodus zu legen. Ausser es es hat einen weitbesseren Verteidigungswert, als sein Angriffswert, aber dann "setzt" man es eh eher in einer der beiden Mainphasen, in die verdeckte Verteidigungsposition.
      b) In jedem Spielzug darfst du ein Monster Normalbeschwören (Offener Angriffsmodus) oder Setzen (Verdeckter Verteidigungsmodus). Spezialbeschwörungen darfst du aber unendlich viele durchführen. Wobei nie mehr als 5 Monster auf dem Feld liegen dürfen.
      c) Zu dem Handkartenlimit zählen nur deine Handkarten, Karten auf dem Feld sind egal. Und du musst nur soviele Karten abwerfen, bist du wieder 5 Karten auf der Hand hälst.
    • 9)

      ja sehr hilfreiche tips aber zwei fragen hätte ich noch und dann solte soweit alles klar sein

      a) wenn ich in der main phase 1 ein monster beschwöre um mit ihn in der battle phase zu kämpfen kann ich ja keins mehr in der main phase 2 beschwören oder???? also wo zu ist denn die main phase 2 noch erforderlich ????? doch eigentlich nur um zauber karten oder fallen karten einzusetzen wie denn topf der gier oder andere zauber /fallen karten

      b) wenn ich topf der gier aktivire muss ich denn solange warten bis ich wieder in der draw phase bin oder kann ich die karten schon vorher ziehen


      schönen abend noch und danke noch mal für die super hilfe
    • ANTWORTEN

      9)
      a) Korrekt, es gibt halt Situationen da macht es Sinn, kein Monster in Main Phase 1 auszuspielen, dann mit den "alten" Monstern anzugreifen und erst in Main Phase 2 ein weiteres Monster auszuspielen.
      b) Du darfst die Karten sofort ziehen.

      10)
      Die Erhöhung des Angriffswertes durch den Karteneffekt ist permanent und hält daher nicht nur einen Zug an. Das bedeutet, dass der „Kobold der tobenden Flammen“ nach dem ersten Angriff 1100 ATK besitzt und nach dem 2. Angriff schon 2100 usw.
    • 11)
      zwei fragen hätte ich doch noch

      a) wenn ich karten fusionire muss ich immer die karte polymerisation mit denn 2 karten kombiniren ????? oder geht es auch mit anderen karten so wie bei dem babydrachen der ja mit zeitzauber gepielt wird

      b)und brauche ich auch für ie karte aufgeben polymerisation oder nur die ritual karte und irgend einen hexer das müsste ich noch mal erklärt bekommen
    • ANTWORTEN

      11)
      a) Der normale Weg ist tatsächlich die Fusionierung mit der Polymerisation. Mittlerweile gibt es aber auch noch andere Karten, wie das Fusionstor usw. die einem das Fusionieren vereinfachen.

      b) Für Aufgegeben, brauchst du die Ritualzauberkarte und musst die Effekte auf der Ritualzauberkarte befolgen.
    • 12)

      a) gut danke also müsste ich für die karte aufgeben die karte schwarzez-illusion-ritual spielen und eine monster karte mit 1stern oder mehrere karten als tribut anbieten die dann auf den friedhof gelegt werden damit ich aufgeben aktiviren kann


      nun kann ich endlich beruhigt anfangen zu spielen danke für die super hilfe :hupf: :clap:
    • 13) mal ne andere frage habe mir bei ebay ein yu-gi-oh starter deck ersteigert was auch heute gekommen ist und nun habe ich die karten aus gepackt und es sind keine hologramme in der rechten unteren ecke enthalten auch habe ich noch nie was von einen weisse drache mit gruemen augen gehört so steht es hier geschrieben aber wenn ich die karten aufdie rück seite drehe steht da konami oben links und unten rechts yugioh kamps spielkarten dassind doch billige fälschungen oder