Angepinnt Fragen an die PM-Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nö, wieso? Eigentlich fand ich Deine Erklärung echt klasse. Du könntest damit auch echt recht haben. Ich hab nur halt nicht so richtig den Blick für sowas *schäm ^^;

    Stimmt, mit Zombie Hunter hast Du recht. Da gab es wohl Probleme zwischen dem Autoren und dem Verlag... schade...
    Aber vielleicht vertragen die sich auch mal wieder...? Irgendwann...
  • Nö, wieso? Eigentlich fand ich Deine Erklärung echt klasse. Du könntest damit auch echt recht haben. Ich hab nur halt nicht so richtig den Blick für sowas *schäm ^^;

    Stimmt, mit Zombie Hunter hast Du recht. Da gab es wohl Probleme zwischen dem Autoren und dem Verlag... schade...
    Aber vielleicht vertragen die sich auch mal wieder...? Irgendwann...
  • Original von Thomine
    Ähm, ne, leider haben wohl die ganzen koreanischen Reihen keinen Schutzumschlag (also, weder Ragnarök, noch Rebirth, noch Biscuit). Und bevor die Frage kommt: Ja, in korea haben sie eigentlich einen. :
    (...)
    Ähm... jetzt bin ich arg überfordert... Also, da im Original keine Farbeiseiten drin sind, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass in der deutschen Ausgabe welche auftauchen. Ansonsten werden ich mal nachfragen.

    OK dann kommen sie ohne Buntseiten,

    10.) aber dann bleibt noch die Frage ob Taschenbuch oder Paperback Format

    jüngstes Beispiel für PM Bände ohne Schutzumschlag:
    Argento Soma - Taschenbuch - gleicher Preis (7,95€), aber mir Buntseiten
    Peridot - Paperback - ein Euro billiger

    also welches Format werden die neuen Manhwa Serien Rebirth, Ragnarök und Biscuit nun haben !?
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()

  • Original von Thomine
    Ähm, ne, leider haben wohl die ganzen koreanischen Reihen keinen Schutzumschlag (also, weder Ragnarök, noch Rebirth, noch Biscuit). Und bevor die Frage kommt: Ja, in korea haben sie eigentlich einen. :
    (...)
    Ähm... jetzt bin ich arg überfordert... Also, da im Original keine Farbeiseiten drin sind, halte ich es für sehr unwahrscheinlich, dass in der deutschen Ausgabe welche auftauchen. Ansonsten werden ich mal nachfragen.

    OK dann kommen sie ohne Buntseiten,

    10.) aber dann bleibt noch die Frage ob Taschenbuch oder Paperback Format

    jüngstes Beispiel für PM Bände ohne Schutzumschlag:
    Argento Soma - Taschenbuch - gleicher Preis (7,95€), aber mir Buntseiten
    Peridot - Paperback - ein Euro billiger

    also welches Format werden die neuen Manhwa Serien Rebirth, Ragnarök und Biscuit nun haben !?
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()

  • Original von Thomine
    Muss ich, wie gesagt, erst nachfragen.

    wollte es nur nochmal amtlich im Fragen-thread stehen haben

    Original von Thomine
    Aber egal ob sie als Taschenbuch oder Paperback kommnen, an dem Preis wird sich nichts ändern. Sorry

    solange die Druckqualität gut ist, habe ich kein Problem mir dem Preis
    ich will es eben nur mal wissen :) Vorfreude allein genügt mir nicht ;o)
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()

  • Original von Thomine
    Muss ich, wie gesagt, erst nachfragen.

    wollte es nur nochmal amtlich im Fragen-thread stehen haben

    Original von Thomine
    Aber egal ob sie als Taschenbuch oder Paperback kommnen, an dem Preis wird sich nichts ändern. Sorry

    solange die Druckqualität gut ist, habe ich kein Problem mir dem Preis
    ich will es eben nur mal wissen :) Vorfreude allein genügt mir nicht ;o)
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()

  • Original von Demon Eyes Kyo
    10.) aber dann bleibt noch die Frage ob Taschenbuch oder Paperback Format

    Die Frage hat sich durch die Graphic Attack #26 erledigt...
    - habe die Angaben in diesem thread gepostet
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()

  • Original von Demon Eyes Kyo
    10.) aber dann bleibt noch die Frage ob Taschenbuch oder Paperback Format

    Die Frage hat sich durch die Graphic Attack #26 erledigt...
    - habe die Angaben in diesem thread gepostet
    September 15, 1600 - the decisive and bloody Battle of Sekigahara
    On that day a legend was born, Demon Eyes Kyo, the thousand men slayer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Demon Eyes Kyo ()