X-Men Klassiker - was sollte man lesen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • X-Men Klassiker - was sollte man lesen?

    Ganz kurz zu mir: ich war früher ein großer Fan der X-Men Serie und später auch von "Wolverine and the X-Men". Mit den Comics selbst hab ich mich lange Zeit nicht beschäftigt, da mir die einfach zu oft zu viel Action ohne interessante Story dahinter bieten. Als großer Brettspielfan hab ich mich aber in letzter Zeit viel mit dem Spiel Legendary beschäftigt und dann hat mich das Spiel einfach neugierig darauf gemacht, was wohl hinter den verschiedenen Szenarien des Spiels steckt, die mir bisher noch nichts gesagt haben. Wie z.B. was ist der Legancy Virus, wer ist Nimrod, wo kommt Madelyne Pryor her und warum verwandelt sie Geiseln in Goblins... usw. (wer das Spiel noch nicht kennt: ist ganz cool gemacht, auch wenn es einige Macken hat und darauf ausgelegt ist, dass man sich immer mehr Erweiterungen holt).

    Ich hab also jetzt einfach mal angefangen die neueren X-Men Comics zu lesen. Die (Extraordinary) X-Men gefallen mir ganz gut, die neuen Uncanny X-Men sind mit Ausnahme von Psylocke für mich nicht interessant. Und da die Sachen dann schnell gelesen sind, wollte ich mit den alten Sachen anfangen. Hab mir diesen Klassiker Band geholt und gesehen, dass die ganz alten Sachen nichts für mich sind. Erst ab der Dark Phoenix Saga wurde es interessant. Hab mir dann auch noch den Sammelband "Zukunft ist Vergangenheit" geholt und jetzt frage ich was danach kommt. Sprich ich bin jetzt auf Stand Uncanny X-Men #144. Meine Bezugsquellen sind der Comicladen um die Ecke, eBay und Google Play.

    Im Comicladen finde ich "Ein Neuer Anfang" was dann ab 1991 wieder einsetzt. Bei Google Play hab ich noch die Sammelbände Inferno und Mutant Massacre entdeckt, was #210 entspricht. Was davon lohnt sich und gibt es noch interessante Storylines zwischen Days of the Future Past und Mutant Massacre?
    Ihr könnt mir auch gerne andere Empfehlungen geben, was noch gelesen werden sollte.