Hallo zusammen... ich bin der Neue hier. :-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen... ich bin der Neue hier. :-)

      Ja... erstmal ein herzliches HALLO in die Runde. :hutab:
      Ich bin ab jetzt hier unter dem Namen "ScharrY" aktiv (es wird deutsch ausgesprochen, als nicht "cherry" :D ) und es leitet sich von meinem Nachnamen ab... also nix besonderes.
      Ich bin zarte 37 Jährchen jung und komme aus dem wunderschö... aus dem traumhaf... ok, ok, ich will nicht direkt mit einer Lüge anfangen... aus dem Ruhrpott. :whistling:
      Comics haben mich bereits in jüngsten Jahren begleitet, angefangen natürlich bei Disney und Asterix. Später, im Teenager-Alter, dann vorzugsweise Marvel oder DC... wobei meine Marvel-Sammlung deutlich größer ausfiel. Dann war es sehr lange ruhig im Bereich Comics und ich habe auch mein größtes Hobby, das Zeichnen, lange schleifen lassen...
      Mit der Marvel-Reihe von "Hachette" hab ich dann laaangsam Anfang 2013 wieder den Einstig gefunden. Richtig gepackt hat es mich aber erst wieder vor ein paar Monaten, als ich eher zufällig über Art Spiegelman's "MAUS" gestolpert bin. Wahrlich keine leichte Kost für den Einstig, aber es hat gewirkt. Ein wenig Recherche im Internet und auf der Panini-Seite, inklusive einiger Leseproben, und schon hatte ich mir einige (für mich) interessante Titel notiert. Somit ging es auf zum örtlichen Comic-Shop, den ich seitdem auch monatlich aufsuche.
      Als leichten Einstieg hab ich bei DC "Gotham Academy", die neue "Batgirl"-Reihe, "Superman:American Alien" und "Batman:Arkham Asylum" gewählt... welches ich auch gestern direkt noch verschlungen hab. Bei Marvel wurden es "Spider-Gwen" und "Vision". Wie gesagt, größtenteils erstmal überschaubare und leichtere Serien zum Einstieg. ;)
      Ein dickes + hat die neu entdeckte Leidentschaft schonmal... das Zeichnen macht wieder Laune und die Geldbörse in der Tasche ist nicht mehr so schwer. Ach ne... das war ja der Nachteil. Mein Fehler. 8|
      Tja, soviel erstmal zu meiner Person... Ich freue mich sehr auf einen angenehmen Austausch hier im Forum und bedanke mich fürs Lesen dieser doch etwas lang gewordenen Vorstellung. :thx:
      -ScharrY
    • @Mighty Mike
      Ja, ich lese momentan die deutschen Ausgaben und hab mich erstmal auf Paperbacks eingeschossen. Anfang der 90er hab ich alles von MARVEL quer durch die Bank auf englisch gelesen, aber jetzt bleib ich erstmal bei den deutschen Ausgaben.
      Wo da die Reise hingeht, bezüglich MARVEL und DC, kann ich jetzt noch nicht so genau sagen... Mit der Collection von "Hachette" hab ich schonmal einen guten Querschnitt durch das MARVEL-Universum und beginne gerade mit ein paar überschaubaren Serien wie "Vision" oder "Spider-Gwen", denn zwischen den verschiedenen Groß-Events ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Die kommen aber auch noch dran...
      Bei DC (denen momentan vorrangig mein Interesse gilt) versuche ich gerade ein paar wichtige Werke nachzuholen... "Arkham Asylum" war schonmal ein guter Anfang, aber meine Liste ist noch lang. "Batman"-Stories wie "Das lange Halloween", "Hush", "Year One", "Killing Joke", "Noel", "Kaputte Stadt" oder auch "Europa" stehen alle noch an. Paul Dini's "Dark Night:Eine wahre Batman-Geschichte" ist schon bestellt und hat direkt mein Interesse geweckt. Aber alles nach und nach.
      Momentan bin ich bei den, ebenfalls überschaubaren, Reihen wie "Batgirl" und "Gotham Academy". Sind ja jeweils nur 3 Bände und mir gefiel auf Anhieb der Zeichen-Stil.
      "Mad Love" und "Harley's geheimes Tagebuch" liegen auch schon parat und nächsten Monat kommen dann noch die "Gotham City Sirens" hinzu.

      Gruß
      -ScharrY :thumbsup:
    • Da hast du ja einiges vor. Scheinbar gibst du dir erst den alten Stoff.

      Ich wollte zuerst auch älteres Material bei DC nachholen, da ich bei DC neu bin. Bis auf die Batman Anthologie, Batman Eternal , Batman & Robin Eternal ist dann nicht mehr geworden, da ich zu sehr auf Rebirth gespannt bin und mir das neue Material zulegen werde.