Angepinnt Das neue Programm für 2017 (Januar bis Juni)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das neue Programm für 2017 (Januar bis Juni)

      Hallo,

      in einem aktuellen Interview auf ComicReport Online finden sich viele Infos zu unserem Comicprogramm für das kommende Frühjahresprogramm Januar bis Juni 2017. Enthalten sind wie immer alle ISBN-Titel, d.h. Heftserien, comicshop-only-Titel oder Magazine sind hier nicht aufgeführt.
      Der Link:
      ComicReport Online

      Viel Spaß beim Vorfreuen auf viele, viele tolle neue Titel!
    • Hhhmmm.. feiner Stoff dabei!! Endlich wieder was vom Punisher (Ist das das letzte Werk von Dillon, das er nicht vollenden konnte?) und bei Black Panther und Swampy geht auch was weiter!! Und noch vieles andere was sich erstmal sehr lecker anhört.. Fein, fein!! :love:
    • Danke Bubi, tolle Infos. Bei DC Wiedergeburt habt ihr mich Neugierig gemacht und Batman schau ich mir dann wieder mal an. Wenn sie die Altleser wieder zurückholen wollen dann ist Bruce bestimmt wieder Batman. :coolred:
      Bei Marvel bleibs erstmal bei den Bänden wie auch 2016. Old Man Logan und X-Men sind mein Muss. X-Men Band 3 kommt echt spät ;(
      Zitat:
      – Softcoveralben mit Superhelden im Asterix-Format und –Preis, angeführt von Spider-Man und den Guardians, sind ebenfalls ein neuer Ansatz für uns.
      Erinnert mich an die Condoralben von Spiderman. Fand ich damals klasse, wie ein Riesenheft in Zwergenhänden. :D Mal schauen was dann drin ist weil Spiderman mir zurzeit nicht zusagt.
    • Nice, Vision und Power Man & Iron Fist habe ich noch nicht im Papierformat und Vision schon im Dezember. Da kann man kaum anders.

      vikki schrieb:

      Danke Bubi, tolle Infos. Bei DC Wiedergeburt habt ihr mich Neugierig gemacht und Batman schau ich mir dann wieder mal an. Wenn sie die Altleser wieder zurückholen wollen dann ist Bruce bestimmt wieder Batman. :coolred:
      Bei Marvel bleibs erstmal bei den Bänden wie auch 2016. Old Man Logan und X-Men sind mein Muss. X-Men Band 3 kommt echt spät ;(
      Zitat:
      – Softcoveralben mit Superhelden im Asterix-Format und –Preis, angeführt von Spider-Man und den Guardians, sind ebenfalls ein neuer Ansatz für uns.
      Erinnert mich an die Condoralben von Spiderman. Fand ich damals klasse, wie ein Riesenheft in Zwergenhänden. :D Mal schauen was dann drin ist weil Spiderman mir zurzeit nicht zusagt.

      Wie heißt das ihr bringt Superhelden in Alben? Ich hatte den Satz anders interpretiert. Welche haben Albenformat?
    • Das mit den SC Alben hab ich ganz überlesen. Das wär ja mal ein extrem cooles Experiment. Die Wiederbelebung des Kiosk Albenmarktes neben Asterix und Lucky Luke. Netürlich werden das wohl eher Reprints sein, aber ich wäre jedenfalls dabei. Das OS Format gibts vor allem bei Marvel ja nur in der teuren Hc Variante und auch da ist es zwar gleich hoch aber schmaler und meistens kleiner im innenraum, weil die Buchdeckel was ausmachen.

      :ok:

      ich kann mich noch erinnern, dass ich zu den Messen immer wieder die Ultimates in einer Os Version gefordert habe, weil man so die damals noch extrem coolen Zeichnungen von Hitch genießen hätte können. Mal sehen, ob sowas auch kommt. Ganz wichtig ist hier einfach imho, dass es sich um interessante Zeichnungen handelt, eine Doppelsplashpage macht im Großformat einfach mehr her.
    • Bei Karnak kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen dass der Band schon im Jänner kommt, die letzte US Ausgabe ist momentan ja erst für Ende Dezember angekündigt. :S

      Ansonsten freu ich mich auf den zweiten Vision Band, vorausgesetzt der erste kann überzeugen. ;)
    • Nächstes Jahr wäre der 100. Geburtstag Jack Kirbys, das wäre doch ein Anlaß, die Treasury Edition Bicentennial Wars im Großformat HC herauszubringen, wie die Franzosen das schon vor einiger Zeit gemacht haben: (Ragnarök Heft dient als Größenvergleich)

    • Oder es gibt einfach schon zu viele Megabände im ersten Halbjahr..

      Aber das inspiriert mich gleich mal für eine Frage an die Redaktion. :D


      Ich gehe jedenfalls davon aus, dass wir spätestens die neue JJ Serie hierzulande sehen werden, dann vielleicht zeitgleich mit dem 3ten Megaband bzw. der 2ten Serienstaffel.
    • Der zweite Jessica Jones-Megaband ist ja gerade erst erschienen. Und dessen Verkaufszahlen kann der Verlag sicher erst in ein paar Wochen oder Monaten richtig bewerten. Von daher wäre ein möglicher dritter Megaband für das erste Halbjahr 2017 nicht planbar gewesen. Ich hoffe auf das zweite Halbjahr dann. Vielleicht taucht dann auch wieder Daredevil auf. :S
    • So viel schniekes Zeug. Freue mich besonders auf den Moon Knight Band und eine Fortführung der Niemandsland Bände. Da Die Reihe scheinbar läuft, werd ich mir dann demnächst die ersten beiden holen und mit den dann erscheinenden weitermachen. Hatte ja Angst, dass Panini, das nicht komplett bringt.
      Bei Power Man und Iron Fist ärger ich mich aber schon ein wenig...habe mir heute erst das englische Trade bestellt gehabt. :/