LaLes DC Dark Re-Read

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LaLes DC Dark Re-Read

      DCs Rebirth steht vor der Tür und damit endet die Ära der New52. Der Reboot nach dem Flashpoint brachte einige Veränderungen mit sich. Solche, die manchem gefielen aber auch solche, die weniger Akzeptanz fanden.

      Zu Ersteren gehörte für mich auf jeden Fall die Dark-Sparte, die im Wesentlichen dazu diente bisherige Vertigo-Titel in das "normale" DCU zu überführen und sich dabei dessen fantastischer Seite widmete.

      Den kommenden Start der Wiedergeburt will ich zum Anlass nehmen, mir die komplette Dark-Sparte in einem Re-Read zur Brust zu nehmen und meine Gedanken dazu in diesem Thread festzuhalten ohne in Spoilerthreads bereits Geschriebenes großartig wiederzukäuen.

      Wer zu gegebener Zeit seinen Sermon beitragen möchte ist dazu herzlich eingeladen. Dies soll kein reiner Blog werden sondern durchaus Platz für Diskussionen zu der für mich interessantesten Veränderung der New52 bieten. Wenn ich da mal das Fazit vorziehen darf.

      Was Panini herausgebracht hat liegt mir mit Ausnahme eines Heftes zum Resurrection Man (enthalten im ersten Megaband der Suicide Squad) vollständig vor. So jedenfalls das Ergebnis der gestrigen Bestandsaufnahme. An hier unveröffentlichtem Material habe ich bis auf die Klarion-Serie alles bestellt und wenn man den Amazonen glauben darf ist das bereits auf dem Weg zu mir. Mal schauen ob die eine Lücke am Ende bestehen bleibt.

      Starten will ich das Ganze damit, mir und euch einen Überblick darüber zu verschaffen was DC in dieser Sparte alles veröffentlicht hat. Da wäre meine erste Bitte, dass ihr mir Fehler oder Lücken meldet. Im Anschluss daran werde ich mir Gedanken über eine Reading Order machen und wäre an der Stelle für Tipps ebenfalls dankbar.

      Im nächsten Beitrag folgt eine Übersicht dessen, was ich mir so zu Lesen vorgenommen habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von LaLe ()

    • In den folgenden Zeilen habe ich alle mir bekannten Dark-Serien in alphabetischer Reihenfolge gelistet und die mir hierzu bekannten US-Nummern ergänzt. Darunter folgt jeweils eine Aufstellung der deutschen Publikationen oder alternativ der US-Sammelbände wenn es keine deutschen Ausgaben gibt. Sobald die Liste vervollständigt und qualitätsgesichert ist, werde ich mich daran machen, mir Gedanken über eine sinnvolle Reading Order zu machen. Auch im eigenen Interesse würde ich z. B. versuchen Gotham by Midnight, Klarion (wenn ich die noch kriege), Resurrection Man und Sword of Sorcery recht frühzeitig zu lesen.So weit ich weiß taucht aber z. B. in Letzterer ein gewisser John Constantine auf. Mal schauen ob das einen Einfluss auf meine Lesereihenfolge hat. Trinity of Sin hingegen wird ganz sicher erst sehr spät kommen.

      Nun gehen wir aber ans Eingemachte:

      Animal Man 0, 1-29, Annuals 1+2

      - Animal Man #1 (1-6)
      - Animal Man 2 (7-11, Annual 1)
      - Swamp Thing 2 (12)
      - Animal Man 3 (0, 13-18 )
      - Animal Man 4 (19-23, Annual 2)
      - Animal Man 5 (24-29)

      Constantine 1-23, Futures End: Constantine 1

      - Constantine 1 (1-5)
      - Pandora 2 (6-8 )
      - Justice League Dark 4 (9-10)
      - Justice League Dark 5 (11-12)
      - Constantine 2 (13-17)
      - Constantine 3 (18-23, Futures End: Constantine 1)

      Constantine: The Hellblazer 1-13, Convergence: Shazam 2 (II)

      - Constantine: The Hellblazer 1 (1-5, Convergence: Shazam 2 (II))
      - Constantine: The Hellblazer 2 (6-13)

      DC Universe Presents 0, 1-5 (Deadman), 6-8 (Challengers of the Unkown) und 19 (Beowulf)

      - US-DC Universe Presents 0 (0)
      - US-DC Universe Presents Vol. 1 featuring Deadman & Challengers of the Unknown (1-8 )
      - US-Sword of Sorcery Vol. 1: Amethyst (19)

      Demon Knights 0, 1-23

      - Demon Knights #1 (1-7)
      - Demon Knights 2 (0, 8-15)
      - Demon Knights 3 (16-23)

      Dial H 0, 1-15, Justice League 23.3 (Dial E #1)

      - Dial H - Bei Anruf Held 1 (0, 1-5)
      - Dial H - Bei Anruf Held 2 (6-15)
      - Forever Evil Sonderband 4 (Justice League 23.3)

      Doctor Fate 1-18, DC Sneak Peak: Doctor Fate 1

      - US-Doctor Fate Vol. 1: The Blood Price (DC Sneak Peak: Doctor Fate 1, 1-7)
      - US-Doctor Fate Vol. 2: Prisoners of the Past (8-12)
      ??? (13)
      - US-Doctor Fate Vol. 3: Prisoners of Love (14-18 )

      Frankenstein: Agent of S.H.A.D.E. 0, 1-16

      - Superagent Frankenstein #1 (1-9)
      - Superagent Frankenstein 2 (0, 10-16)

      Gotham by Midnight 1-12, Annual 1, DC Sneak Peek: Gotham by Midnight 1

      - US-Gotham by Midnight Vol. 1: We Do Not Sleep (1-5)
      - US-Gotham by Midnight Vol. 2: Rest in Peace (6-12, Annual 1, DC Sneak Peek: Gotham by Midnight 1)

      I, Vampire 0, 1-19

      - Ich, der Vampir #1 (1-6)
      - Ich, der Vampir 2 (7-12)
      - Ich, der Vampir 3 (0, 13-19)

      Justice League Dark 0, 1-40, Annuals 1+2, Justice League Dark 23.1 + 23.2, Futures End: Justice League Dark 1

      - Justice League Dark #1 (1-6)
      - Ich, der Vampir 2 (7-8 )
      - Justice League Dark 2 (0, 9-13, Annual 1)
      - Justice League Dark 3 (14-21)
      - Justice League 22 (22)
      - Justice League 23 (23)
      - Forever Evil 2 (Justice League Dark 23.1)
      - Forever Evil Sonderband 2 (Justice League Dark 23.2)
      - Justice League Dark 4 (24-26)
      - Justice League Dark 5 (27-29)
      - Justice League Dark 6 (30-34, Futures End: Justice League Dark 1)
      - Justice League Dark 7 (35-40, Annual 2)

      Klarion 1-6 (das angekündigte Trade ist offensichtlich nie erschienen)

      - US-Klarion # 1
      - US-Klarion # 2
      - US-Klarion # 3
      - US-Klarion # 4
      - US-Klarion # 5
      - US-Klarion # 6

      Resurrection Man 0, 1-12

      - US-Resurrection Man Vol. 1 (1-7)
      - US-Resurrection Man Vol. 2: A Matter of Death and Life (0, 8-12)

      Secret Origins 6 (Deadman), 8 (Animal Man), 9 (Swamp Thing), 11 (John Constantine)

      - US-Secret Origins Vol. 2: Wonder Woman (6, 8, 9, 11)

      Swamp Thing 0, 1-40, Annuals 1-3, Swamp Thing 23.1, Futures End: Swamp Thing 1

      - Swamp Thing #1 (1-7)
      - Swamp Thing 2 (0, 8-12)
      - Swamp Thing 3 (13-18, Annual 1)
      - Swamp Thing 4 (19-24, Annual 2)
      - Forever Evil Sonderband 4 (Swamp Thing 23.1)
      - Swamp Thing 5 (25-31)
      - Swamp Thing 6 (32-34, Annual 3, Futures End: Swamp Thing 1)
      - Swamp Thing 7 (35-40)

      Swamp Thing: The Dead Don´t Sleep 1-6

      - Swamp Thing (1-6)

      Sword of Sorcery 0, 1-8

      - US-Sword of Sorcery Vol. 1: Amethyst (0, 1-8 )

      Trinity of Sin 1-6

      - US-Trinity of Sin: The Wages of Sin (1-6)

      Trinity of Sin: Pandora 1-14, Futures End: Pandora 1

      - Pandora 1 (1-3)
      - Pandora 2 (4-5)
      - Justice League Dark 4 (6-7)
      - Justice League Dark 5 (8-9)
      - Pandora 3 (10-14, Futures End: Pandora 1)

      Trinity of Sin: The Phantom Stranger 0, 1-22, Futures End: Phantom Stranger 1

      - Phantom Stranger 1 (0, 1-10)
      - Pandora 1 (11)
      - Pandora 2 (12-13)
      - Justice League Dark 4 (14-15)
      - Justice League Dark 5 (16-17)
      - Phantom Stranger 2 (18-22, Futures End: Phantom Stranger 1)

      Constantine: The Hellblazer, DC Universe presents, Doctor Fate, Gotham by Midnight und die Swamp Thing-Mini sind zwar keine Dark-Serien im engeren Sinne sollen hier aber als direkte Nachfolger anderer Serien bzw. thematisch gut passende Ergänzungen mit einbezogen werden. Dark Universe und Mystic U hätte ich ebenfalls gerne berücksichtigt, aber die kamen leider nie über das Planungsstadium hinaus.

      Damit komme ich, wenn ich mich nicht vertan habe, auf 365 (!) US-Nummern zzgl. dem ein oder anderen spartenfremden Heft, das im Zuge eines Crossovers Teil einer gemeinsamen Storyline ist. Ich erinnere da ad hoc jeweils 2 Ausgaben Justice League und Justice League of America beim Trinity War, einem Aquaman-Heft bei Swamp Thing, einer Ausgabe der Suicide Squad beim Resurrection Man und einer Ausgabe Men of War bei Frankenstein.

      In der Reading Order werde ich dann Dinge wie "Trinity War", "Forever Evil" und "Futures End" versuchen sinnvoll einzubauen. Speziell bei beiden "FE"s werde ich mich aber auf die relevanten Tie-Ins beschränken und diese für sich betrachten. Das dürfte angesichts des Umstandes, dass dies in der Regel vom eigentlichen Event losgelöste Einzelbände mit abgeschlossenen Handlungen sind am sinnvollsten sein.

      Wenn euch noch was einfällt, das ich vergessen habe oder berücksichtigen sollte, dann schreibt das hier gerne rein. Für den Moment bin ich erst einmal fertig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von LaLe () aus folgendem Grund: Anpassungen/Ergänzungen zu Klarion (TPB ist nie erschienen) und der Swamp Thing-Mini (deutsche Ausgabe im März).

    • Ich habe mal ein wenig "nachgeforscht" und bin zu dem Entschluss gekommen Gotham by Midnight mit aufzunehmen. Ist zwar wie Constantine: The Hellblazer nicht wirklich der Dark-Sparte zugeordnet worden, inhaltlich passt das aber allemal.

      Danke für den Tipp! :thumbup:
    • Gehört zwar auch nicht 100% zur Dark Sparte. aber die nachgeschobene Swamp Thing - The Dead don't Sleep Mini (Kelley Jones!) könnte auch reinpassen.



      Ansonsten nettes Projekt das du da vorhast :ok:

      Das Hauptproblem der Dark Serien war IMO die Verzahnung untereinander. Erst Animal Man / Swamp Thing, dann das Blight Crossover und Trinity of Sin... das war mir dann zu unübersichtlich und die Qualität ging auch nach unten.
    • Super Tipp. :thumbup: Da denke ich mal genauso drauf rum wie auf Doctor Fate (den ich eigentlich auch nochmal gelesen haben will und der irgendwie auch reinpasst).

      Das von dir benannte Hauptproblem habe ich übrigens genauso empfunden. Aber noch sind wir nicht beim Fazit angelangt. ;)
    • Da wirst du dich noch ein wenig gedulden müssen. Noch sammele ich und habe gerade eben die Swamp Thing-Mini und Doctor Fate in den Katalog der zu lesenden Serien mit aufgenommen. Die interessieren mich viel zu sehr als dass ich die außen vor lassen will.

      Vor dem Lesen steht dann noch das Erstellen einer sinnvollen Reading Order. Die steht im Groben bereits.

      Ich denke mal, dass es Ende November losgeht. Der erste Schwung wird sich dann voraussichtlich der Ersten Welle widmen.
    • Den Trinity War nehme ich auf jeden Fall komplett mit rein. Das wären Justice League 21-23. Blight ist eh klar und dazwischen schiebe ich Pandora 2 und die relevanten Ausgaben des Villains Month ein. Das wäre dann der fünfte Block.

      Hm, vielleicht stelle ich nachher mal meine ersten Ãœberlegungen zur Reading Order ein.
    • Wie weiter vorne angedeutet lasse ich euch mal Einblick in meine bisherigen Ãœberlegungen zu einer Reading Order nehmen. Die will ich in acht Blöcke einteilen und orientiere mich dabei im Wesentlichen an den Veröffentlichungsdaten der US-Ausgaben. Deutsche Publikationen will ich dabei - evtl. mit Ausnahme der Tie-Ins zu Futures End - nicht auseinanderziehen. Die Reihenfolge in den einzelnen Blöcken ist noch offen. Im 8. Block habe ich vieles, das ich nach Lust und Laune auch vorziehen kann. Den Hellblazer und die Swampy-Mini mal ausgenommen, die ich erst nach den Vorläuferserien in Angriff nehmen werde.

      Block 1 - Es war einmal...

      - US-Secret Origins Vol. 2: Wonder Woman
      - US-DC Universe Presents Vol. 1 featuring Deadman & Challengers of the Unknown
      - Justice League Dark #1 - Im Dunkeln
      - Ich, der Vampir #1 - Tainted Love
      - Animal Man #1 - Die Jagd
      - Swamp Thing #1 - Die Auferstehung der Toten
      - Superagent Frankenstein #1 - Der Monsterkrieg
      - Demon Knights #1 - Sieben gegen die Finsternis
      - US-Resurrection Man Vol. 1: Dead Again

      Block 2 - Nachgelegt und erste Crossover

      - US-Resurrection Man Vol. 2: A Matter of Death and Life (Finalausgabe)
      - Ich, der Vampir 2
      - Animal Man 2
      - Swamp Thing 2
      - Dial H - Bei Anruf Held 1
      - US-Sword of Sorcery Vol. 1: Amethyst (Finalausgabe)
      - Justice League Dark 2
      - Demon Knights 2

      Block 3 - Das halbe Dutzend Finalausgaben wird voll

      - Ich, der Vampir 3 (Finalausgabe)
      - Superagent Frankenstein 2 (Finalausgabe)
      - Animal Man 3
      - Swamp Thing 3
      - Justice League Dark 3
      - Dial H - Bei Anruf Held 2 (Finalausgabe)
      - Demon Knights 3 (Finalausgabe)
      - Phantom Stranger 1

      Block 4 - Die fünfte Welle kommt, ein Flaggschiff geht

      - Animal Man 4
      - Animal Man 5 (Finalausgabe)
      - Swamp Thing 4
      - Swamp Thing 5
      - Constantine 1 (I - IV)

      Block 5 - Im Zeichen des Bösen

      - Pandora 1 (I)
      - Justice League 21
      - Justice League 22 (I)
      - Constantine 1 (V)
      - Pandora 1 (IV, II)
      - Justice League 22 (II)
      - Justice League 23 (I)
      - Pandora 1 (III)
      - Justice League 23 (II)
      - Pandora 2
      - Forever Evil 2
      - Forever Evil Sonderband 2
      - Forever Evil Sonderband 4
      - Justice League Dark 4
      - Justice League Dark 5

      Block 6 - Auf ins Finale!

      - Constantine 2
      - Pandora 3 (Finalausgabe)
      - Justice League Dark 6
      - Swamp Thing 6
      - Phantom Stranger 2 (Finalausgabe)

      Block 7 - Und wenn sie nicht gestorben sind ...

      - Constantine 3 (Finalausgabe)
      - Justice League Dark 7 (Finalausgabe)
      - Swamp Thing 7 (Finalausgabe)
      - US-Klarion - The new Witch in Town (Finalausgabe)
      - US-Trinity of Sin: The Wages of Sin (Finalausgabe)

      Block 8 - Einen habe ich noch!

      - Constantine: The Hellblazer 1
      - Constantine: The Hellblazer 2 (Finalausgabe)
      - US-Doctor Fate Vol. 1: The Blood Price
      - US-Doctor Fate Vol. 2: Prisoners of the Past
      - US-Doctor Fate Vol. 3: Prisoners of Love (Finalausgabe)
      - US-Gotham by Midnight Vol. 1: We Do Not Sleep
      - US-Gotham by Midnight Vol. 2: Rest in Peace (Finalausgabe)
      - Swamp Thing (Mini)
      - evtl. die Futures End-Ausgaben.

      Was haltet ihr davon?

      Dieser Beitrag wurde bereits 24 mal editiert, zuletzt von LaLe () aus folgendem Grund: Anpassung der Reading Order zum Trinity War (Block 5)

    • Jesebal schrieb:

      Die Swamp Think Mini soll Anfang 2017 bei uns erscheinen.

      Danke für den Hinweis. Dann kommt jetzt hoffentlich bald das Programm des 1. Halbjahres 2017.
      Würdest da also nicht unbedingt die US-Version brauchen wird sicher eine weile dauenr bis man bei Block 8 angekommen ist :D

      Ich wäre gern innerhalb eines Jahres damit durch. 8)