CHRONONAUTS von Mark Millar & Sean Murphy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich fand den band ganz fluffig und unterhaltsam, aber insgesamt zu belanglos. mein fazit für geek-whisper.de sah so aus:

      "Der Comic bleibt mir als unterhaltsame Abendlektüre in Erinnerung, die jedoch im großen Nirwana der Sci-Fi-Action-Abenteuer untergehen und als Film, wenn überhaupt, nur durch seine Effekte wirken wird. Wer sollte ihn also kaufen und lesen? Naja, eben Fans des Genres ‚Zeitreise & Co.‘ oder aber interessierte Einsteiger, die nicht unbedingt viel wissenschaftlichen Hintergrund oder komplexe Zeitsprünge brauchen."
      gruß
      andi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ahappyfreak ()