Chronik eines Kriegers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chronik eines Kriegers



      Mangaka: Oh Se-Kwon
      Bände: 7 (abgeschlossen)
      Genre: Action, Martial Arts, Science-Fiction, Seinen, Supernatural
      Verlag: Daiwon C.I.

      Inhalt:

      Gildong Hong und sein Freund Danu sind Kopfgeldjäger, die durch die Lande ziehen. Als sie eine junge Frau aus den Fängen ihrer Entführer befreien, finden sie sich plötzlich in einem mysteriösen Wald wieder, der voller Monster ist. Doch der Held wäre nicht der Held, wenn er nicht diese Situation auch meistern würde, und so befinden sich die drei bald wieder auf dem Weg zurück zu den Eltern des Mädchens, als Gildong das besondere Amulett bemerkt, das die Junge Frau dabei hat, und das auf einmal alles ändert!
    • Ich finde es immer noch sehr schade, dass der Manhwa abgebrochen wurde, gerade als die Geschichte angefangen hat richtig Fahrt aufzunehmen. Ich vermute immer noch, dass der Preis damals viele Käufer abgeschreckt hat. Durch die vielen epischen Kämpfe hat sich ein Band sehr schnell gelesen und 7,95€ für ein paar Minuten Lesefreude sind schon heftig... dennoch hätte die Geschichte mehr Beachtung verdient gehabt. Zumindest in meiner Sammlung wird Chronik eines Kriegers immer einen Ehrenplatz haben.